Select Page

Museen

Museen auf Mallorca – Ihre Ausstellungsräume erzählen von der Geschichte der Insel und den Bräuchen.

Es Baluard Museo de Arte Moderno y Comtemporáneo, Palma

Baluard bedeutet im Katalanischen soviel wie Bollwerk. Im Museum und seinem Innenhof sind großartige Sammlungen und temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Künstler aus aller Welt zu sehen. Als eines der größten und bekanntesten Museen auf Mallorca, hat sich Es Baluard aus gutem Grund einen Namen gemacht.

Öffnungszeiten: (Montag geschlossen)
Anfang Oktober – Mitte Juni: Dienstag – Sonntag 10:00h – 20:00h
Mitte Juni – Ende September: 10:00h – 22:00h

Königspalast (Museo del Palacio Real) La Almudaina, Palma

Teile des Königspalastes sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Residenten haben mittwochs freien Eintritt.

Öffnungszeiten (Montag geschlossen)
April – September:
Dienstag – Sonntag: 10:00h – 20:00h
Oktober – März: Dienstag – Sonntag: 10:00h – 18:00h

Fundación Juan March, Palma

Mit den wunderschöne Rosengärten.

Öffnungszeiten: (Sonntag geschlossen)
Montag – Freitag: 10:00h – 18:30h
Samstag 10:30h -14:00h
Dienstags ist der Eintritt frei

Fundación Pilar y Joan Miró

Die Stiftung wurde 1981 von dem katalanischen Maler Joan Miró und seiner Frau Pilar Juncosa gegründet. Die Stiftung ist montags geschlossen.

Centro Cultural Andratx (CCA Andratx)

Eines der größten seiner Art auf der Insel, wird im Zentrum für zeitgenössische Kunst in Andratx moderne Kunst geschaffen und ausgestellt. Das Centro Cultural Andratx (CCA) wurde im Jahre 2001 vom Ehepaar Jacob und Patricia Asbaek gegründet. Mit 4.000m2 Ausstellungsfläche ist das CCA Andratx das größte Zentrum für zeitgenössische Kunst der Balearen und Europas.

Öffnungszeiten:
März – Oktober: (Montag geschlossen)
Dienstag – Freitag: 10:30h – 19:00h
Samstag, Sonntag, Feiertagen: 10:30h – 16:00h
November – Februar: (Montag, Sonntag, Feiertagen geschlossen)
Dienstag – Samstag: 10:30h – 16:00h
Eintritt frei

Museo Chopin in Valldemossa

Im Jahre 1838 war das Kloster vorübergehend Heimat des berühmten Komponisten.

Öffnungszeiten:
Unter der Woche: 9:30h – 18:30h

Museo de Robert Graves in Deià

Versteckt in den Bergen der Tramuntana, ist Deià noch heute Wahlheimat zahlreicher Künstler und Schriftsteller. Der Dichter und Schriftsteller Robert Graves (1895-1985) lebte in Deià.

Graves‘ ursprüngliches Haus wurde umfassend renoviert und ist seit Sommer 2006 für Besucher geöffnet.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: (Sonntag geschlossen)
Montag-Freitag: 10:00h – 17:00h (Letzter Einlass um 16:20h)
Samstag: 10:00h – 15:00h (Letzter Einlass um 14:20h)

November (Sonntag geschlossen)
Montag-Freitag: 09:00 -16:00h (Letzter Einlass um 15:20)
Samstag: 09:00h – 12:00h (Letzter Einlass um 13:20)

Dezember bis März (Samstag, Sonntag und Feiertag geschlossen)
Montag-Freitag: 10:30h – 13:30h

Museo Ca’n Prunera in Sóller

Das Museum befindet sich in einem einzigartigen Stadtpalast der modernistischen Epoche Spanien.

Öffnungszeiten:
Täglich (außer Montags)
10:30h -18:30h

Museo del Juguete Ca’n Planes in Sa Pobla

Can Planes Zeitgenössische Museu D’Art (Spielzeug-Museum)

Öffnungszeiten:
Dienstag-Samstag:
10:00h-14:00h
16:00h–20:00h
Sonntag: 10:00h-14:00h

Alle Angaben ohne Gewähr.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Es Baluard Museu d'Art Modern i Contemporani de Palma
Fundación Juan March, Palma
Königspalast La Almudaina, Palma
Fundació Pilar i Joan Miró, Palma
Centro Cultural Andratx
Museo Ca’n Prunera, Sóller
Plaça de la Porta de Santa Catalina
Museo de Robert Graves, Deìa
Museo del Juguete Ca’n Planes, Sa Pobla
Museo Chopin, Valldemossa