fbpx
Select Page

Castell de Santueri

Castell de Santueri

Ruine einer Felsenburg

Castell de Santueri

Schloss Santueri

Das Castell de Santueri, eine Ruine einer Felsenburg, befindet sich auf dem 408 m hohen Tafelberg Puig de Santueri im Gebirge des Ostens, dem Serres de Llevant in der Gemeinde Felanitx.

Das Castell liegt etwa sieben Kilometer südöstlich von Felanitx.

Öffnungszeiten

Von 01. April bis 31. Oktober von Montag bis Sonntag von 10:30h bis 18:00h. 

Führungen

Diese finden Montag bis Freitag, in der Zeit vom 01.04. bis 31.10., ab 15 Personen statt und müssen vorher angemeldet werden. 

Tour-Kaffeerösterei und Weberei

Tour-Kaffeerösterei und Weberei und Mittagessen

Die Tour begann in Lloret de Vistalegre und führt weiter nach Santa Maria del Camí.

Ich wünsche Euch eine ebenso tolle Tour wie wir sie hatten.

Danke für die Freigabe der Aufnahmen.

Kaffeerösterei

Ein Führung in der Kaffeerösterei (zum ersten Mal 2017) in Lloret de Vistalegre ist immer wieder ein Genuss.

Hier werden Röstung (seit 1952) von ausgesuchten Arabica-Bohnen aus der ganzen Welt vorgenommen.

Wie das Getränk den richtigen Geschmack bekommt erklärte uns Borja Salas und führte uns es im Anschluss der Führung vor. Danach durften wir diesen Kaffee genießen.

Die Führung erfolgt in spanisch und/oder englisch (1-2 Stunden).

Ca’n Bieló, s/n in Lloret de Vistalegre

Telefon: 0034 –  971 524 055

Die mallorquinische Kaffeerösterei Arabay Coffee Roasters hat in der Calle Sindicato, 5 (vormals Drogerie Müller am Plaza Mayor) das erste Geschäft auf Mallorca eröffnet.

3 Stockwerke stehen dem Besucher zur Verfügung. Geöffnet täglich von 8h – 22h.

Weberei Bujosa

Die Herstellung von typisch mallorquinischen Dekorationsstoffen kann in der Weberei besichtigt werden. Artesania Textil Bujosa wurde 1949 gegründet.

Hauptsächlich haben sie sich auf die Herstellung von typisch mallorquinischen Dekorationsstoffen spezialisiert, die als “Telas de lenguas”, Feuerzungen –Stoffe, bekannt sind.

Im Moment wird das Unternehmen von der dritten Generation geführt.

Im Jahr 2004 wurde ihnen den all jährigen Preis der Handelskammer Mallorca für Handwerkskunst verliehen.

Die Liebe zum Handwerk ist eindeutig erkennbar!

Wenn ihr auf Mallorca unterwegs seit, dann lohnt sich ein Abstecher in die Artesania Textil Bujosa auf jeden Fall.

Carrer Bernat de Santa Eugènia, 53 in Santa Maria del Camí

Carrer Bernat de Santa Eugènia, 28 in Santa Maria del Camí

Villa Wesco

Auf mehreren Stockwerken findest Du In- und Outdoormöbel ebenso wie Deko-Accessoires für den Innen- und Außenbereich.

Ein Bummel lohnt sich und vielleicht findest Du etwas, wonach Du schon immer gesucht hast.

Restaurant Sa Sini

Eine große Auswahl an Pizzen gibt es ebenso wie typische mallorquinische Gerichte. Unsere Flexitarier Gruppe sowie unserer Gäste waren sehr zufrieden.

Der Chefin des Hauses verdanken wir die gewaltige Auswahl an Kuchen und wenn man Glück hat bekommt am diesen von ihr persönlich abgeschnitten.

Die leckeren Kuchen und Torten sollte man sich auf keine Fall entgehen lassen.

Weintrauben

Weingut Macia Batle

Auf dem Rundgang sahen wir die Gärungs- und Abfüllbereiche mit den entsprechenden Behältern. Der riesige Keller ist voll mit Weinflaschen und Fässern. Du bekommst Weißweine (Blanco), Rosé und den typischen Rotwein (Tinto) angeboten!

Zum Abschluss konnten wir Weine verkosten und einige der Delikatessen aus eigener Herstellung probieren. Das waren u,a, natives Olivenöl extra, Balsamico-Essig und Leberpasteten.

Das Spitzenweingut (1997) ist auf jeden Fall zu besichtigen… 

Camí de Coanegra s/n in Santa Maria  del Camí

Skulpturenpark March-Gärten

March-Gärten, Es Pelats (Cala Ratjada)

Besuche sind nur mit Führungen möglich. In Cala Ratjada dauert die Führung durch die March-Gärten ca. 1 1/2 Stunden. Bitte immer etwas zum Trinken mitführen! 

Gärten March

Geschichte

Im November 2001 fegte ein schwerer Sturm über das Gelände und im Sommer 2010 wurden die March-Gärten wieder eröffnet.

Von Februar bis April

Mittwochs und Samstags:
11:00h – 12:30h + Freitags: 11:00h

Von Mai bis November

Mittwoch bis Freitag jeweils
um 10:30h und um 12:00h.
Samstags und Sonntags
um 11:00h und um 18:00h
Änderungen jederzeit möglich.

Anmeldung erforderlich unter

971 819 467 oder 689 027 353

ca. 1-2 Wochen vorher!

Berghütten – Campingplatz

Tagesausflug Mallorca

Restaurants

Galerie

Botanischer Garten Botanicactus

Botanicactus, der Botanischer Garten auf Mallorca, ist der größte Europas (150.000 m²). Über 40.000 Pflanzen sind dort zu finden. Insel typische sind die Öl- und Johannisbrotbäume. Das Windrad dient zum Antrieb der Grundwasser-Pumpe. Einen Palmen-Garten und künstliche Seen sind ebenfalls zu bestaunen.

Unterteilt in drei Abschnitten:

  • Tropische Arten (50.000 Quadratmeter)
  • Kaktus aus Arizona (40.000 Quadratmeter)
  • Einheimische mallorquinische Flora, vertreten durch Olivenbäume , Mandelbäume , Granatäpfel , Pinien , Zypressen und Eukalyptus (25.000 Quadratmeter)

 

Geöffnet

Januar-Februar
10:30h – 16:30h
März 9:00h – 18:30h
April-August
9:00h – 19:30h
September-Oktober
9:00h – 19:00h
November-Dezember
10:30h – 16:30h

Änderungen sind möglich!

Läuft automatisch ab. Wechsel nach 7 sec.
Botanischer Garten Botanicactus auf Mallorca mit einer Gesamtfläche von 150.000 m². Er umfasst 50.000 Quadratmeter tropische Vegetation und hat künstliche Seen von 10.000 m². Zu finden an der Ma-6100 Ses Salines.

Eintritt: Erwachsene 10,50€ , Kinder 5,00€
(Stand 2018)

 

Die drei Klöster von Randa

Die drei Klöster von Randa

Puig de Randa, oder auch der „Heilige Berg“ Mallorcas, ist ein 542 Meter hoher Berg, den man von der Ma-15 aus sehen kann. Nach dem Kloster „Santuari de Lluc“ ist dies die zweit wichtigste Wallfahrtsstätte.

Zu besichtigen sind die drei Klöster

  • Santuari de Nostra Senyora de Gràcia,
  • Ermita de Sant Honorat und
  • Santuari de Nostra Senyora de Cura.

Vom Gipfel, der Santuari de Nostra Senyora de Cura, hat man eine tolle Aussicht in Richtung Nordwesten bis hin zum Tramuntana-Gebirge. Richtung Norden bis zur Bucht von Alcúdia. Nach Osten bis zur Ostküste und in südlicher Richtung von der Bucht von Palma. Bei klarem Wetter kann man bis zur Insel Cabrera sehen.

Von Llucmajor oder von der Ma-15 ist der Weg mit dem Auto gut beschildert.

 

Achtung 5 km kurvenreiche und steile Strasse

Es kommen Ihnen nicht nur Autos, sonder auch Radfahrer entgegen. Manches mal auch in der Mitte der Strasse. Diese Strecke gilt als offizielle Fahrradroute. 

Die drei Klöster von Randa

Santuari de Nostra Senyora de Gràcia

Man wird hier schon mit einer tollen Aussicht belohnt. Die Aussichtsterrasse lädt mit ihren Sitzbänken zum Verweilen ein.

Santuari de Nostra Senyora de Gràcia

Ermita de Sant Honorat

Über dem Eingangstor sehen Sie die Terrakotta Figur des hl. Honorius im Bischhofsornat (foto rechts).

Hier wird immer noch ein Gottesdienst oder eine Taufe abgehalten. Wir durften einmal eine Taufe erleben.

Ermita de Sant Honorat

Santuari de Nostra Senyora de Cura

Klosterberg Rand steht für Ruhe und innere Einkehr. Empfängliche Personen merken die positive Energie die von hier ausgeht.

Kaffee und Kuchen bekommt man ebenso im Restaurant. Neben dem Kloster, bei den Rundbögen, kann man Souvenirs kaufen. Die kleinen Gartenanlage lädt zum verweilen ein.

Randa Santuari de Nostra Senyora de Cura

Die drei Klöster von Randa

Tagesausflug Mallorca

Berghütten – Campingplatz

Restaurants

Ermita, Einsiedelei, Kloster

Für Ermita, Einsiedelei, Kloster wurde eine eigene Seite aufgebaut. Tagestouren, Wanderungen können Sommer wie Winter auf der wunderschönen Insel Mallorca getätigt werden.

Santuari de Lluc (Kloster Lluc)

Das Santuari de Santa Maria de Lluc, oder nur kurz Santuari de Lluc genannt, finden Sie im Gebirge der Serra de Tramuntana im Nordwesten. Sie wandern zwischen Eichenwälder und Olivenhaine, auf dem Gipfel angekommen genießen Sie eine herrliche Aussicht über die Berglandschaft rund um Lluc. In der Nähe vom Parkplatz kann man Picknick machen.

Kloster-LLuc

Sant Salvador

Das Kloster Santuari de Sant Salvador wurde im Jahr 1342 gegründete und befindet sich auf dem Berg Puig de Sant Salvador (509 Meter Höhe). Hier hat man eine wunderbare Aussicht in alle 4 Richtungen.

Santuari de Monti Sion

Die Santuari de Monti-Sion, auf einem 250m hohen Hügel, befindet sich in der Nähe von Porreres. Von Campos (Ma-5040) kommend ist es links zu sehen und von Porreres benutzen Sie die Ma-5030.

Das Foto zeigt die Santuari de Montí-Sión innen mit kleinen Ziehbrunnen. Außerdem gibt es hier wunderbar Picknickplätze.

Die Santuari de Monti-Sion ist der Heiligen Mutter vom Berg Zion geweiht.

Santuari de Monti Sion
Ermita de Bonany

Ermita de Bonany

Die Ermita de Bonany (Erinnerungen an das „gute Jahr“) ist eine Kapelle auf dem Gipfel des 317 m hohen Bonany zwischen Petra, Vilafranca de Bonany (Ma15) und Sant Joan.

Sie ist aus verschiedenen Richtungen gut zu erkennen, liegt sie doch genau auf der Spitze des Hügels. Hat man den Gipfel erreicht, bietet sich eine tolle Aussicht auf den Startort Petra, zur Ostküste und nach Randa Cura.

Herbergen und Selbstversorgerhütten auf Mallorca

In vielen Herbergen kann man übernachten und aufgrund der Nachfrage raten wir, dass Sie mehrere Wochen vorher reservieren.

 

Bewirtschaftete Herbergen

  • Refugi Can Boi (einfach Wander-herberge)
    • Und dem Olivenölmuseum
  • Refugi da Muleta (Cap Gros, Leuchtturm)
    • Ein markierter Wanderweg verbindet die Berghütte Muleta mit dem GR 221 (von Port de Sóller nach Deià)
  • Refugi Tossals Verds
  • Refugi Son Amer
  • Refugi del Pont Romà
    • Am Fernwanderweg GR 221
  • Castell d‘ Alaró (einfach Wander-herberge)
    • Übernachtung im eigenen Schlafsack ist möglich.

Adsense

Selbstversorgerhütten

Die Selbstversorgerhütten sind in der Regel unbewirtschaftete Steinhütten. Also die Isomatte nicht vergessen!

IBANAT, Telefon: 900 30 00 01 (Montag bis Freitag von 10h bis14h)

  • Serra de Tramuntana, 2-30 Plätze
  • Naturpark Levant (Naturschutzgebiet im Nordosten) 2 Bett- oder 4 Bettzimmer
    • Parc natural de la península de Llevant (ca. 21km)
GR221
Ebenso auf Mallorcas Klosterberge findet man, von herbergsmäßig bis komfortabel, Übernachtungsmöglichkeiten.

Die Telefonnummer ist in der Karte vorhanden.

  • Ermita de Bonany (k.A.)
  • Monestir de Santa Llucía (k.A.)
  • Monestir Santa Maria de l’Olivar (k.A.)
  • Refugi de Caimari (8 Betten)
  • Refugi de Cas Garriguer, Bunyola (15 Betten)
  • Refugi de sa Calobra (10 Betten)
  • Refugi de Xim Joy/Zona acampada s’Alova (10 Betten, Herberge) und (50 Campingplatz)
  • Refugi Hort de Son Serra (40 Betten)
  • Refugi Poble Nou (30 Betten)
  • Refugi/zona d’acampada /camp escolta sa Torrentera (15 Betten, Herberge) und (100 Campingplatz)
  • Santuarí de Monti-Sion  (k.A.)
  • Santuari del Puig de Maria  (k.A.)
GR221

Govern Balear (Balearische Insel Regierung)

Reservierung unter: 902 300 001 oder 971 17 76 52 (10h-14h)

  • Caseta dels Oguers (10 Betten)
  • Refugi / zona d’acampada s’Arenalet des Verger (10 Betten (Herberge) und 30 (Campingplatz)
  • Refugi de Binifaldo (30 Betten)
  • Refugi de Cúber (6 Betten)
  • Refugi de Lavanor (Mortitx) (10 Betten)
  • Refugi de sa coma de Binifaldó (30 Betten)
  • Refugi de Son Moragues (15 Betten)
  • Refugi de Son Real (8 Betten)
  • Refugi del Gorg Blau (6 Betten)
  • Refugi des Coll Baix (6 Betten)

Berghütten – Campingplatz

Herbergen und Selbstversorgerhütten auf Mallorca

Fahrrad fahren, Radtouren auf Mallorca

Outdoor-Aktivitäten, Radrouten, Cycling tour, Radtouren

Radeln, Radtouren auf Mallorca

Mallorca

Radwanderweg Via Verde

Artà-Manacor (Manacor-Artà) beträgt ca. 30km. Nicht nur als Radweg, sondern auch als Wanderweg kann man die alten Bahntrasse nutzen.

Radweg Randa (Cura)

Achtung 5 km kurvenreiche und steile Strasse. Puig de Randa, oder auch der „Heilige Berg“ Mallorcas, ist ein 542 Meter hoher Berg.

Radweg Randa

Diese Strecke gilt als offizielle Fahrradroute.

Ermita de Bonany

Ermita de Bonany (Petra)

Die Ermita de Bonany ist eine Kapelle auf dem Gipfel des 317 m hohen Bonany. Belohnt wird man mit einer tollen Aussicht.

Kompass

Die interaktiven KOMPASS-Fahrradkarte steht die ideale Karte für eine Tourenplanung kostenlos zur Verfügung.

Adsense

Cala Bona – Capdepera

Dies soll ein sehr schöne Streck sein. (Costa de Pins, Port Verd, Cala Bona, Porto Christo, Son Servera, Casello de Capdepera)

Bike-Touren in Mallorca

Mehr erfahren bei tripadvisor.  

Bike-Touren in Mallorca
Radrouten in Mallorca

Radrouten in Mallorca

Mehr erfahren bei tripadvisor.  

Radtouren in allen Regionen der Insel

Bitte genügend Wasser, Sonnenschutz/-creme und eine Kopfbedeckung mitnehmen.

Outdoor-Aktivitäten

Tagesausflug Mallorca

Berghütten – Campingplatz