fbpx
Select Page

BLOG - Thema Gesundheit

Gastartikel sind jederzeit willkommen.
Hilfreiche Tipps für den AlltagDie zehn besten Cholesterin-Senker
Lavendel

Lavendel

Die lila Blüten des Lavendels eignen sich gut für Desserts, Marmeladen, Salate und Dips. Getränke bekommen mit einem Hauch Lavendel eine tolle Note.

Lavendel bitte sehr sparsam dosieren.

Curcuma (Kurkuma)

Curcuma wirkt stark entzündungshemmend, schützt vor Krebs, hält das Gehirn gesund und beugt Gallensteinen vor. Es hilft gegen Herpes und Nasennebenentzündung.

Den Blutzuckerspiegel senken und gegen Depressionen helfen, das soll Curcumin ebenfalls!

So bringst Du deine Hormone in die Balance:

  • Fermentierte Lebensmittel (Sauerkraut, Joghurt)
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Sojabohnen
  • Fenchel
  • Erbsen
  • 6. Radieschen
  • Brokkoli
  • Walnüsse (Omega-3-Fettsäuren)

Zitrone

Zitronenschalen kann man fein reiben und in und natürlich in Süßspeisen verwenden. Das kennt jeder.

Ich verwende sie in jedem Gemüsegerichte, Salatsaucen, Suppen, Shakes und Smoothies, in Weißkohl- und Wirsinggerichten.

Man kann die Schalen trocknen und kann das ganze Jahr über einen fruchtigen Tee daraus kochen.

Eine kleine Schale voll mit Zitronenschalen-Streifen habe ich eingefroren.

Zitrone
Zitrone, Citrus
Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen:

Ein frisch gekochter Kaffee mit einem Spritzer Zitrone.

Die Zitrone ist für mehr geeignet. Jeder weiß, dass Zitronen reich an Vitamin C sind und das Immunsystem stärkt.

Sie wirken antibakteriell und entzündungshemmend sowie helfen sie, die Erkältungssymptome (Halsschmerzen, laufende Nase und Husten) zu reduzieren.

Ökologische Lebensmittel

BIO Produkte – BIO und Öko Fleisch

Basische Lebensmittel sind u.a.

  • Löwenzahn
  • Brennnessel
  • Petersilie
  • Spinat
  • Feigen, getrocknet
  • Grünkohl
  • Rettich
  • Gurken
  • Gräser wie Gersten- oder Weizen-gras
Oliven Bild

Das grüne Gold…

Tee aus den Oliven-Blätter werden mit kochendem Wasser aufgegossen. Mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Liste der Bachblüten

BlütennamenDeutscher NameKurzbechreibung
AgrimonyOdermennigMan versucht, quälende Gedanken und innere Unruhe hinter einer Fassade von Fröhlichkeit und Sorglosigkeit zu verbergen.
AspenEspe oder ZitterpappelUnerklärliche, vage Ängstlichkeiten, Vorahnungen, geheime Furcht vor irgend einem drohenden Unheil.
BeechRotbucheKritiksucht, Arroganz, Intoleranz. Man verurteilt andere ohne jedes Einfühlungsvermögen.
CentauryTausendgüldenkrautSchwäche des eigenen Willens. Überreaktion auf die Wünsche anderer. Seine Gutmütigkeit wird leicht ausgenutzt; kann nicht nein sagen.
CeratoBleiwurz oder HornkrautMangelndes Vertrauen in die eigene Intuition.
Cherry-PlumKirschpflaumeAngst davor, innerlich loszulassen; Angst den Verstand zu verlieren; Angst vor seelischen Kurzschlusshandlungen; unbeherrschte Temperamentsausbrüche.
Chestnut BudKnospe der RoßkastanieMan macht immer wieder die gleichen Fehler, weil man seine Erfahrungen nicht wirklich verarbeitet und nicht genug daraus lernt.
ChicoryWegwarteBesitzergreifende Persönlichkeitshaltung, die sich übermäßig einmischt und kritisiert. Man erwartet von seiner Umgebung volle Zuwendung und bricht in Selbstmitleid aus, wenn man seinen Willen nicht bekommt.
ClematisWeisse Waldrebe - GreisenbartTagträumer, der mit den Gedanken immer wo anders ist; zeigt wenig Aufmerksamkeit für das, was um ihn herum vorgeht.
Crab AppleHolzapfelMan fühlt sich innerlich und äußerlich beschmutzt, unrein oder infiziert. Detailkrämer! "Die Reinigungsblüte".
ElmUlmeDas vorübergehende Gefühl, seiner Aufgabe oder Verantwortung nicht gewachsen zu sein.
GentianHerbstenzianSkeptisch, zweifelnd, pessimistisch, leicht entmutigt.
GorseStechginsterOhne Hoffnung, völlig verzweifelt.
HeatherHeidekrautSelbstbezogen, völlig mit sich beschäftigt, braucht ständig Publikum. "Das bedürftige Kleinkind".
HollyStechpalmeEifersucht, Misstrauen, Hass- und Neidgefühle auf allen Ebenen.
HoneysuckleGeissblatt, je länger - je lieberSehnsucht nach Vergangenem; bedauert Vergangenes. Lebt nicht in der Gegenwart.
HornbeamWeissbuche oder HainbucheMüdigkeit; mentale Erschöpfung, als vorübergehender oder länger andauernder Zustand.
ImpatiensDrüsentragendes SpringkrautUngeduldig, leicht gereizt, überschießende Reaktionen.
LarchLärcheErwartung von Fehlschlägen durch Mangel an Selbstvertrauen. Minderwertigkeitskomplexe.
MimulusGefleckte GauklerblumeSpezifische Ängste, die man benennen kann; Furchtsamkeit, Angst vor der Welt.
MustardWilder SenfPerioden tiefer Melancholie kommen und gehen plötzlich ohne erkennbare Ursache.
OakEicheDer niedergeschlagene und erschöpfte Kämpfer, der trotzdem tapfer weitermacht und nie aufgibt.
OliveOliveTotale Erschöpfung, extreme Ermüdung von Körper und Geist.
PineSchottische KieferSelbstvorwürfe, Schuldgefühle, Mutlosigkeit.
Red ChestnutRote KastanieÜbertriebene Sorge und Angst um andere.
Rock RoseGelbes SonnenröschenÄußerst akute Angstzustände, Terror, Panikgefühle.
Rock WaterWasser aus heilkräftigen QuellenStrenge und starre Ansichten, unterdrückte Bedürfnisse, man opfert seine Persönlichkeit auf dem Altar seiner zu hoch geschraubten Ideale.
SclerantusEinjähriger KnäuelUnschlüssig, sprunghaft, innerlich unausgeglichen. Meinung und Stimmung wechseln von einem Moment zum anderen.
Star of BethlehemDoldiger MilchsternNachwirkungen von körperlichen, seelischen oder geistigen Schocks. Egal ob weit zurückliegend oder erst kürzlich geschehen. "Der Seelentröster und Schmerzen-Besänftiger".
Sweet ChesnutEdelkastanie oder EsskastanieTiefste Verzweiflung. Man glaubt, die Grenze dessen, was ein Mensch ertragen kann sei nun erreicht.
VervainEisenkrautIm Übereifer, sich für eine Sache einzusetzen, treibt man Raubbau mit seinen Kräften. Reizbar bis fanatisch.
VineWeinrebeDominierend, rücksichtslos, machthungrig. "Der kleine Tyrann".
WalnutWalnussVorübergehendes Vernichtungsgefühl, Beeinflussbarkeit und Wankelmut während entscheidender Neubeginnphasen im Leben. "Die Blüte die den Durchbruch schafft".
Water VioletSumpfwasserfederZeitweise: innere Reserviertheit, stolze Zurückhaltung, isoliertes Überlegenheitsgefühl.
White ChestnutRosskastanie oder weisse KastanieBestimmte Gedanken kreisen unaufhörlich im Kopf, man wird sie nicht wieder los, innere Selbstgespräche und Dialoge.
Wild OatWaldtrespeUnbestimmtheit der Ambitionen, Unzufriedenheit, weil man seine Lebensaufgabe nicht findet.
Wild RoseHeckenrose, Zaunrose, Weinrose, ApfelroseTeilnahmslosigkeit, Apathie, Resignation, innere Kapitulation.
WillowGelbe WeideInnerer Groll, Verbitterung. "Das Opfer des Schicksals".

Schüssler-Salze

Nr.Bezeichnung
1Calcium Fluoratum
2Calcium Phosphoricum
3Ferrum Phosphoricum
4Kalium Chloratum
5Kalium Phosphoricum
6Kalium Sulfuricum
7Magnesium Phosphoricum
8Natrium Chloratum
9Natrium Phosphoricum
10Natrium Sulfuricum
11Silicea
12Calcium Sulfuricum
13Kalium arsenicosum
14Kalium bromatum
15Kalium jodatum
16Lithium chloratum
17Manganum sulfuricum
18Calcium sulfuratum
19Cuprum arsenicosum
20Kalium aluminium sulfuricum
21Zincum chloratum
22Calcium carbonicum
23Natrium bicarbonicum
24Arsenum jodatum
25Aurum chloratum natronatum
26Selenium
27Kalium bichromicum

Magnesiummangel

Den Mindest-Magnesiumbedarf von etwa 350 bis 400 mg decken kannst Du mit:

  • Hafermüsli mit Sesam, Sonnenblumenkernen, Cashewkernen, Amaranthpops und verschiedenen Trockenfrüchten.
  • Als Zwischenmahlzeit eine Sesam- oder Mandelmilch trinken.
  • Häufiger Quinoa als Beilage essen.
  • Bei Kuchen oder Gebäck etwas Mohn in den Teig geben!
  • Streue über Salate und Suppen Kürbiskerne oder knabbern diese zwischendurch.
  • Esse Gerichte mit Hülsenfrüchten und genieße diese zum Mittag- oder Abendessen mit Vollkorn Couscous als Beilage.

Zusammenfassung:

Kürbiskerne, Kakao, Amaranth, Quinoa, Sesam, Mohn, weiße Bohnen, Kichererbsen, Erbsen, Saubohnen, Linsen, Brennnessel, Bananen, Avocados, Brombeeren, Himbeeren und Couscous.

Sowie getrocknete Bananen, Feigen, Aprikosen und Datteln.

Oregano

Oregano

Die im Oregano enthaltenen fungizid wirksamen sekundären Pflanzenstoffe (Rosmarinsäure, Thymol und Thymoquinon) wirken außerdem gemeinsam mit dem hohen Antioxidantiengehalt des Oregano hemmend auf die Teilung von Krebszellen, so dass derzeit auch eine Anti-Krebswirkung diskutiert wird.

Chinesische Mediziner setzen Oregano seit Jahrhunderten bei Fieber, Erbrechen, Durchfall und Hautproblemen ein. Oregano wirkt u.a. schleimlösend. Er wird daher bei Atemwegserkrankungen verordnet.

Zwiebel

Zwiebel

Die Zwiebel hat Heilkräfte. Bei Diabetes hilft die Zwiebel, den Blutzucker zu senken.

Wurde man von einer Wespe gestochen, kann man eine Zwiebel aufschneiden und die Stich-stelle damit einreiben.

Frischer Zwiebelsaft hilft gegen Wasser in den Beinen, gegen Flechten, Haarausfall sowie Schuppen. Bei rheumatischen Schmerzen kann man durch Zwiebelsaft-Einreibung Erleichterung finden.

Brüchige Finger- und Fußnägel gewinnen durch Zwiebelsaft-Einreibungen neue Elastizität.

Bist Du erkältet

Trinke den Saft der ausgepressten Zitrone nicht in heißem Wasser, sondern in kaltem Wasser.

Mit kaltem Wasser nimmst Du das Vitamin C der Zitrone voll zu dir.

Heißes Wasser zerstört das Vitamin C! 

Gesundmacher Ingwertee

Eine einfache und effektive Maßnahme bei Schnupfen und Erkältung ist ein Ingwertee. Das Wasser mit dem Ingwer soll mindestens 20 Minuten ziehen, so dass der Ingwer seine medizinische Wirkung entfalten kann. Nur kurz ziehen lassen, so wird es lediglich ein schmackhaftes Getränk. Es hilft nicht bei Erkältung.

Natürliches Hausmittel gegen Husten

Eine Zwiebel in feine Würfel schneiden und diese in ein verschließbares Glas geben. Die 4 Esslöffel Honig über die Zwiebel-masse geben und das Glas für 12 Stunden schließen.

Den dadurch gewonnenen Saft durch ein Sieb gießen und mehrfach am Tag 1 Teelöffel zu sich nehmen. Gute Besserung. 

Sandorn-Ursaft

Ich mache 2 Mal im Jahr eine Kur (jeweils 1 Flasche) mit dem Sanddorn Ursaft, der reichhaltig über Vitamin C verfügen.

Den Saft nehme ich in den Tee (nicht in den heißen) oder als Zusatz zu Joghurt, Quark oder Müsli.

Das wächst auch in der Wohnung nach:

Deinen Staudensellerie kannst Du nachwachsen lassen indem Du das Ende in ein Glas Wasser stellst.

Frühlingszwiebel an der Wurzel befestigt und in ein Glas Wasser legen.

Knoblauch-Schösslinge, wenn sie zu sprießen beginnen, platziere sie in einem Glas mit wenig Wasser.

Basilikum-Blätter, setze die Basilikum Blätter, die einen Stängel von 3-4 Zentimetern haben, in ein Glas Wasser.

Römersalat kann aus dem Boden eines Salatkopfes wachsen. Gebe die Stummel vom Römersalat in ein wenig Wasser. Nach wenigen Tagen, pflanze den Römersalat in Erde ein, sobald neue Blätter und Wurzeln erscheinen.

Die Koriander-Stängel in ein Glas Wasser setzt, wenn die Wurzel lang genug sind pflanze sie in einen Topf mit Erde.

Mixgetränk wirkt entgiftend
und sorgt für einen flachen Bauch

Was Sie dafür benötigen ist eine Banane, einen geschälten und aufgeschnittenen Apfel, etwas Ingwer und 1/4 Teelöffel Zimt sowie 100 ml Kokoswasser, 100 ml Milch und einen Esslöffel Honig

Alles zusammen in einen Mixer geben, rühen, genießen.

Hausmittel

Kräuterbitter selbst ansetzen

Hausmittel

Hanföl bei Neurodermitis

Hausmittel

Gegen Kopfschmerzen

Hausmittel

Teebaumöl gegen Warzen

Wir geben Ihnen Bescheid, wenn ein neuer BLOG Beitrag erscheint.

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Erst durch Ihr 2. Mail wird Ihr Abonnement gültig! Ihre Angaben werden bei uns gespeichert. Sie können sich jederzeit austragen!

Siehe Datenschutzerklärungen

Adsense

Coachs Sprecher Meditation

ÖKO Messe_Porreres 22.04.2018

Laden

Plaça Bisbe Berenguer de Palou, 5 in  Palma de Mallorca

Geöffnet

Montag-Freitag 9h – 16:30h Samstag: 9h – 14h

Service nach Hause Telefon: 971 229 058

VEGAN & RAW