fbpx
Select Page

EU-Führerschein

Alle, die ab jetzt einen Führerschein beantragen, erhalten die kleine fälschungssichere Standard-Plastikkarte, die nach 15 Jahren erneuert werden muss. Erst 2033 wird diese neue Führerschein-Karte für alle Pflicht.

Allerdings müssen die deutschen und österreichischen Fahrer innerhalb von zwei Jahren nach ihrer Niederlassung in Spanien den hier vorgeschriebenen Gesundheitstest samt Sehtest machen – „informe de aptitud psicofísico“ oder kurz „psicotécnico“ genannt. Das Gesundheits-Zertifikat sollte, wenn man mit einem ausländischen Führerschein herum fährt, immer mitgeführt werden.

WICHTIG:

    Ein Gesundheitstest ist für alle Fahrer Pflicht, die in Spanien ihren Wohnsitz haben, also auch für Residenten mit ausländischer Fahrlizenz.

Zusammenfassung:

  • Ob ausländischer oder spanischer Führerschein: Alle in Spanien lebenden Autofahrer müssen regelmäßig zum Gesundheitstest.
  • Urlauber können natürlich problemlos mit ihren heimischen Papieren durch Spanien fahren.

Mehr Info hier.

Übrigens: In Spanien ist der Führerschein weg, wenn man von 12 auf 0 Punkte gelangt.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?