Select Page

Touristensteuer auf Mallorca

Die neue „Öko-Steuer“ ist beschlossene Sache: Touristensteuer auf Mallorca beträgt bis € 2,00 pro Person/Tag und soll neben Gästen in Hotels und Ferienwohnungen auch von Passagieren auf Kreuzfahrtschiffen gezahlt werden.

Wer zahlt:

Jeder Gast ab 16 Jahren, der in einer touristischen Unterkunft (Hotels, Ferienhäuser und -wohnungen, Landhotels, Herbergen, Pensionen, Campingplätze – sowie auch auf Kreuzfahrtschiffen, die in einem der balearischen Häfen anlegen) übernachtet, soll je nach Jahreszeit und Kategorie zwischen 25 Cent und 2,00 € pro Nacht bezahlen.

Ab der elften Übernachtung in Folge reduziert sich der zu zahlende Betrag um die Hälfte. Ausgenommen Kinder unter 14 Jahren.

Ab wann: 01. Juli 2016

Reiseveranstalter ziehen die Steuer nicht ein, sondern verweisen lediglich auf die Webseite und informieren Ihre Gäste über die Verwendungszwecke der Einnahmen.

Die offizielle Website des Govern Balear